Plattbauch (Libellula depressa)

 

Lebensraum:
Stehende Gewässer (besonders gerne an kleinen Tümpeln). Des Öfteren auch an Gartenteichen anzutreffen.

Flugzeit:
Mai bis Juli

Gefährdet:
nein

Bestimmungsmerkmale Männchen:

Blaue Wachsbereifung des breiten und abgeflachten Abdomens. Markante dunkle Basalflecken.


Männchen

 


Männchen

Noch ein Männchen, das sich in aller Ruhe sonnte... :-)

Die Plattbäuche sind im Übrigen die besten Flieger unter den Libellen.

 

Bestimmungsmerkmale Weibchen:

Das Abdomen ist beim Weibchen nicht blau, sondern leuchtend gelb und ist einfach wundervoll zu betrachten!


Weibchen

 


Weibchen während der Eiablage

Die Paarung des Plattbauchs dauert nur wenige Sekunden und passiert im Flug.

Anschließend kann man das Weibchen bei der Eiablage beobachten, bei der sie ihren Hinterleib in wippenden Bewegungen (ähnlich wie bei den Heidelibellen) ins Wasser taucht und so ihre Eier ablegt.